KIESEWETTER Großhandel für Dämmung und Isolierung in Bayersdorf, München, Arnstadt, Leipzig, Cottbus, Magdeburg, Berlin, Nienburg und Bielefeld

Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER

Das langjährig bewährte noverox® Rostschutzsystem bietet eine einfache, kostengünstige und dauerhafte Lösung von Korrosionsproblemen. Bei minimaler Oberflächenbehandlung wird auf Restrost ein maximaler Korrosionsschutz erzielt. noverox® ist umweltschonend und für den Anwender absolut unproblematisch. Ebenso ist noverox® schwer entflammbar (Flammpunkt 73 Grad C), verursacht keine unangenehmen Gerüche und ist deshalb optimal für die Anwendung in Innenräumen geeignet. noverox® ist mit den verschiedenen Dämmstoff-Materialien kompatibel und wird von den führenden Herstellern und Anbietern von Isoliermaterialen empfohlen.

Korrosionsschutz am Objekt

noverox® wirkt direkt auf Rost. Nach minimaler Oberflächenbehandlung auch auf feuchten Flächen (nicht schwitzend) wird noverox® direkt auf den Restrost aufgebracht. Die daraus entstehenden metallorganischen Komplexe ergeben eine rosthemmende Schutzschicht. In Kombination mit geeigneten Deckanstrichen gemäß AGI Norm Q151 kann das noverox®-System mit den unterschiedlichsten Dämmstoffen ummantelt werden. noverox® ist weder feuergefährlich noch geruchsbelästigend und kann deshalb auch in genutzten Räumen angewendet werden. Die mit noverox® behandelten Stahlkonstruktionen und Rohranlagen können mit allen gängigen Dämmstoffen wie mineralischem Schaumglas, flexiblem synthetischem Kautschuk, Polyurethan-Schaumstoff, Mineralwolle etc. bearbeitet werden. noverox® ist für folgende Einsatzgebiete besonders geeignet:

  • Zur Beschichtung von austenitischen Stählen und Schweißnähten
  • Sanierung und Erneuerung von lackierten oder verzinkten Stählen, beschädigten Beschichtungen, flächig berosteten Anlagen
  • Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER am Objekt
  • Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER am Objekt
  • Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER am Objekt
Einfach und schnell

Sicherer Korrosionsschutz mit dem noverox®-System: Losen Rost und Schmutz manuell oder mechanisch entfernen. Danach vorzugsweise mit Wasser (Hochdruck) reinigen, um ebenfalls Säuren und Salze zu entfernen. Applikation mit noverox® Universal Rost-Stopp (Ax) n Verbrauch ca. 250 g/m2 n Nassschichtdicke ca. 200 my, n Trockenschichtdicke 80 my, Anlagen können vorübergehend auch ohne Deckbeschichtung und Isolation betrieben werden. Applikation von noverox® EG2 Epoxy-Glimmer-Deckbeschichtung n Verbrauch ca. 150 bis 300 g/m2 n Trockenschichtdicke 80 bis 160 my. Die beiden Produkte noverox® Universal Rost Stopp (Ax) und noverox® EG 2 Epoxy-Glimmer bieten Ihnen als System die Lösung aller Korrosionsschutzfragen bei Rohranlagen. Ihr Nutzen bei der Verarbeitung von noverox® auf einen Blick:

  • einfache Verarbeitung dank minimaler Oberflächenbearbeitung
  • Anlagen können weitestgehend auch im Betriebszustand beschichtet werden
  • keine Umweltbelastung
  • verträglich mit den Klebesystemen der führenden Dämmstoff-Hersteller
  • hohe Sicherheit auch im Langzeitverhalten
  • Schweizer Qualitätsprodukt, geprüft nach ISO 9001
  • laufende Qualitätsverbesserung dank eigenem Labor technische Objektberatung vor Ort, Mitarbeiterschulungen
  • Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER am Objekt
  • Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER am Objekt
  • Das Korrosionsschutzprogramm von KIESEWETTER am Objekt